Förderprojekt - Konvent für Deutschland

Konvent für Deutschland


Ziel des Vereins Konvent für Deutschland ist die Förderung und Erforschung politischer Entscheidungsprozesse, deren Verbesserung und Beschleunigung, sowie - für die Verantwortlichen in Politik und Verwaltung - die Erleichterung der Formulierung und Durchführung nachhaltiger Reformen. Im Vordergrund stehen nicht einzelne Reformen, sondern die Reform der Reformfähigkeit selbst.

Generalthema des Konvents für Deutschlands ist die Reformfähigkeit der deutschen Politik und ihrer Institutionen. Es geht dabei nicht in erster Linie um einzelne notwendige Reformmaßnahmen, sondern um die institutionelle Fähigkeit, über notwendige Reformen zu entscheiden und sie durchzusetzen. Themen des Konvents für Deutschland waren bzw. sind u.a.: Föderalismus, Finanzverfassung und Haushaltsreform, Deutschland in Europa, Bürgerrechte, die Rolle der Parteien, Wahlrecht und Wahlsystem sowie Demokratie und Gruppeninteressen.

Die Heinz Nixdorf Stiftung gehört zu den Förderern des Konvents für Deutschland. Der Vorstandsvorsitzende der Heinz Nixdorf Stiftung, Herr Martin Nixdorf, ist Mitglied des Kuratoriums.