Förderprojekt - Stiftung politische und christliche Jugendbildung

Stiftung politische und christliche Jugendbildung


Die von der Heinz Nixdorf Stiftung geförderte Stiftung politische und christliche Jugendbildung ist ein überparteiliches und überkonfessionelles Bildungswerk. Ihr Ziel ist, jungen Menschen die ideellen Voraussetzungen der freiheitlichen Gesellschafts- und sozialen Marktwirtschaftsordnung zu vermitteln. Dabei stützt sie sich auf die christliche Sozialethik und Soziallehre und wendet sich gegen Rechtsextreme, Linksextreme und islamistisch-fundamentalistische Ideologien. Zu den Lernzielen gehört die Vermittlung von Toleranz.

Mit Stiftungsmitteln gefördert werden insbesondere Wochenendseminare und young leaders-Akademien mit integrierten Jugendpressekongressen, die u.a. im Heinz Nixdorf MuseumsForum in Paderborn stattfinden.